Kundengeschenk III.

18.50CHF

Add to wishlist
Add to wishlist

Beschreibung

Kundengeschenk III.

Kundengeschenk III. ? JA! Du möchtest deinen Kunden eine Freude machen? Dich für ihre Treue bedanken oder ein Willkommensgeschenk zum Neuset reichen? Oder suchst du noch Weihnachtsgeschenke für deine Wimpernkunden?

Ich habe das passenden für dich! Um die Kundengeschenke zu personalisieren, rate ich dir deine Visitenkarte dazuzulegen.

Viel Freude dir und deinen Kunden.

Ein kleines Wimpernshampoo mit passendem Pinsel und dazu unseren wunderschönen Eyeliner, der auch für Wimpernverlängerung geeignet ist. Das ganze in einer hübschen Geschenkverpackung, dass Freude zu machen.

Möchtest du etwas anders als Geschenk?

Wenn du ein solideres Geschenk machen möchtest, findest du hier unsere folgenden Angebote. Kundengeschenk II. Dieses Set enthält einen Mascara-Kamm und ein Wimpern Shampoo in einer 5ml-Packung. Oder Kundengeschenk I. Dieses Set enthält eine weiche Pinsel und ein 5 ml Wimpern Shampoo

Wusstest du es?

Damen wollten schon immer dekorativ und attraktiv aussehen. Dazu hat auch die Schönheitsindustrie mit der Entwicklung von ihren Produkten beigetragen, die Kosmetikartikel waren ständig dem Wandel unterworfen. Mit der Wimpernverlängerung hat man schon am Anfang der 1900er Jahre beschäftigt.

In den 60er Jahren konnten Frauen schon zwischen mehreren Produkten wählen, um sich wunderbare Wimpern zu machen. Da muss unbedingt erwähnt werden, dass auch Schönheitssalons ihr Angebot mit der Wimpernverlängerung erweitert haben. In den 80er Jahren war leichtes Make-up in, die künstliche Wimpern aber haben nichts an Bedeutung verloren. Da lagen nicht mehr nur die einfachen, sondern auch die dichteren flauschigen Wimpern voll im Trend.

Die ersten heute beliebten künstlichen Wimpern, die mit einem speziellen Klebstoff auf die Naturwimpern appliziert sind, hat am Anfang der 2000er Jahre Madonna getragen. Diese waren ganz individuelle und einzigartige Wimpern, dass sie wurden mit Diamanten mit 0,75 Karat dekoriert und kosteten mehrere tausend Dollar.